Brennstoff Holz

Die bequeme, kostengünstige und sichere Wärmequelle der Zukunft.

CO²-neutral - die Zauberformel für die Zukunft

Der Umweltgedanke setzt sich durch. Jede Energiepflanze - in der Hauptsache Holz - sorgt dafür, dass der CO²-Haushalt im Gleichgewicht bleibt. Während ihres Wachstums wandelt die Pflanze die gleiche Menge Kohlendioxid in Sauerstoff um, die sie später bei ihrer Verfeuerung wieder abgibt. Die Folge: Keine zusätzliche Belastung unserer Atemluft, keine Klimabelastungen - alles im Reinen.

Mit Holz sitzt man auf dem längeren Ast

Der Zug in die Heizzukunft ist längst unterwegs, und viele Konsumenten sind aufgesprungen und heizen bei höchstem Komfort mit zeitgemäßer Technologie. Die Vorteile des Heizens mit Holz liegen auf der Hand: Der Brennstoff wächst im Land, die Versorgung ist gesichert - zumal auch noch andere pflanzliche Energieträger das Angebot erweitern werden.

Wir glauben, es ist Zeit für den versorgungssicheren und umweltfreundlichen Weg in die Zukunft: Wir setzen auf nachwachsende Energie, auf heimisches Holz.